Am Freitag, 12. Juli 2019 um 19.30 Uhr sind die Amazingers in der St. Laurentiuskirche zu Gast.

Der Gospelchor “Amazingers” ist in der Pfarrgemeinde Sankt Bonifaz in Erlangen zu Hause. Seit nunmehr 24 Jahren singen sich die “Amazingers” in die Herzen der Zuhörer und haben inzwischen über die Grenzen ihrer Heimatstadt hinaus treue Fans gefunden.

Die „Amazingers“ sind ein Freizeit-Chor mit ca. 50 Mitgliedern, die stimmgewaltig mit vielseitigem Repertoire und anspruchsvollen Choreografien ohne Notenblätter singen.

Dabei gehen die „Amazingers“ auch immer wieder neue musikalische Wege über die Grenzen des Gospel hinaus, inspiriert durch ihren Chorleiter Harald Luft und professionell begleitet durch ihren Pianisten und Percussionisten Jörg Beckenbauer. So werden moderne Popstücke genauso engagiert einstudiert wie auch Jazz, Swing oder traditionelle Africans.

In diesem Jahr hat der Chor außer Gospel auch Stücke aus dem Pop- und Musical-Bereich  im Programm.

Nach zwei  Konzerten im Jahr 2013 und 2015 ist der Chor nun zum dritten Mal in Möhrendorf mit einem ca. zweistündigen Konzert zu hören.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten

Menü schließen